Rösrather Stadtmeisterschaften 2019

Am 06.07.2019 finden die diesjährigen Rösrather Stadtmeisterschaften der Schulen im Schwimmen im Freibad Hoffnungsthal statt.

Es werden Wettkämpfe im Rücken-, Brust- und Freistilschwimmen angeboten. Startberechtigt sind alle Schüler/innen an Rösrather Schulen sowie in Rösrath wohnende Schüler/innen an auswärtigen Schulen. Der Einlass ist um 8:45 Uhr, der Wettkampf beginnt um 09:30 Uhr. Die Veranstaltung endet mit den Staffelwettbewerben um ca. 12:00 Uhr. Im Anschluss folgen die Siegerehrungen der Stadtmeister/innen, der Jahrgangssieger/innen und der Staffeln.

Die Ausschreibung, das Meldeprogramm für die Schulen und die Anleitung dazu stehen hier zum Download bereit.

Schüler/innen auswärtiger Schulen melden sich bitte direkt per E-Mail mit ausgefüllter und unterzeichneter Meldeliste für Schüler/innen externer Schulen unter Angabe von Vor- und Nachname, Geschlecht, Jahrgang, Schwimmstrecke(n) und Meldezeit(en) bei Thomas Schroeder (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Das Meldeergebnis wird bis zum 30.06.2019 an dieser Stelle veröffentlicht.

 

 

Leonie Drossner und Julia Schmidt erfolgreich

Am 24.02.2019 nahmen die BSC Schwimmerinnen Leonie Drossner und Julia Schmidt, beide Jahrgang 2008, das erste Mal am Nordrhein-Westfälischen Schwimm-Mehrkampf der Jahrgänge 2008 und 2009 in Bochum teil. Sie hatten sich im Vorfeld unter den 30 schnellsten Schwimmerinnen über 200m Lagen ihres Jahrgangs in NRW qualifizieren können. Leonie nahm am Mehrkampf im Brustschwimmen und Julia im Rückenschwimmen teil. Beide mussten 200m Lagen, 400m Freistil sowie 100m, 200m Gesamtschwimmart und 50m Beinbewegung ihrer Hauptschwimmart absolvieren. Die Mädels konnten ihre Nervosität schnell ablegen und absolvierten unter den Augen vieler Zuschauer alle geforderten Strecken in neuer persönlicher Bestzeit.

Am Ende reichte es für Julia für einen hervorragenden sechsten Rang in der Rückenwertung, Leonie wurde nach Addition aller Strecken Achte in der Brustwertung. Obwohl beide am Ende eines langen und aufregenden Tages müde und erschöpft waren, fuhren sie hoch zufrieden und stolz nach Hause.

Zum Seitenanfang