Rösrather Stadtmeisterschaften 2019

Am 06.07.2019 finden die diesjährigen Rösrather Stadtmeisterschaften der Schulen im Schwimmen im Freibad Hoffnungsthal statt.

Es werden Wettkämpfe im Rücken-, Brust- und Freistilschwimmen angeboten. Startberechtigt sind alle Schüler/innen an Rösrather Schulen sowie in Rösrath wohnende Schüler/innen an auswärtigen Schulen. Der Einlass ist um 8:45 Uhr, der Wettkampf beginnt um 09:30 Uhr. Die Veranstaltung endet mit den Staffelwettbewerben um ca. 12:00 Uhr. Im Anschluss folgen die Siegerehrungen der Stadtmeister/innen, der Jahrgangssieger/innen und der Staffeln.

Die Ausschreibung, das Meldeprogramm für die Schulen und die Anleitung dazu stehen hier zum Download bereit.

Schüler/innen auswärtiger Schulen melden sich bitte direkt per E-Mail mit ausgefüllter und unterzeichneter Meldeliste für Schüler/innen externer Schulen unter Angabe von Vor- und Nachname, Geschlecht, Jahrgang, Schwimmstrecke(n) und Meldezeit(en) bei Thomas Schroeder (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Das Meldeergebnis wird bis zum 30.06.2019 an dieser Stelle veröffentlicht.

 

 

Bergischer SC 68 e.V.

Die beiden BSC-Schwimmer Justus Kreimeyer und Ben Ley (2005) nahmen am Wochenende des 26./27. Januar 2019 mit der C-Jugend-Mannschaft des TPSK am Endkampf der Deutschen Schwimmjugend in Essen teil und belegten mit ihren Mannschaftskollegen einen sehr erfreulichen 7. Platz von 12 teilnehmenden Teams. Die Jungs hatten sich zuvor als zweitbestes C-Jugend-Team aus NRW für die Bundesentscheidung qualifiziert und bestätigten diese Leistung mit ihrem Ergebnis. Zur abschließen Siegerehrungen treten die Teams traditionell in originellen Kostümen auf.  Die C-Jugend-Mannschaft  der TPSK erschien dabei im Gewand des römischen Meeresgottes Neptun. Insgesamt zeigte die deutsche Schwimmjugend im Sportbad Thurmfeld in Essen wieder sehr spannenden und attraktiven Schwimmsport mit herausragenden Leistungen. Wir gratulieren unseren beiden jungen Vereinsmitgliedern ganz herzlich!

Am 20. Januar 2019 richtete der TV Ratingen sein traditionelles Winterschwimmfest aus. Dieser Wettkampf bietet unter altersgerechten Rahmenbedingungen und leistungsstarker Konkurrenz den Schwimmern und Schwimmerinnen die Möglichkeit, Wettkampferfahrungen zu sammeln. Aus dem Nachwuchsbereich des BSC gingen 15 Teilnehmer in Ratingen an den Start. Es standen die 100m Lagen sowie die 50m Strecken jeweils über Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil auf dem Programm. Dass für die Schwimmer/Innen die Leistung sehr wichtig war unterstreichen die vielen neuen Bestzeiten, die die Trainer Ute Heider und Ulla Sienz notieren durften.

Zum Seitenanfang